Trakehner Verband - Zuchtbezirk Westfalen  
  
   Sie sind hier: Trakehner Verband / ZB Westfalen ----> Verkaufspferde ----> Santa Fee V   
   
Santa Fee V, 4-jährige Stute von Freudenfest a. d. Santana XX v. EH. Rockefeller

- verkauft -

           
 

Die dunkelbraune Stute Santa Fee ist am 29. 3. 2001 geboren. Stockmaß ca. 167 cm, Röhrbeinumfang 20 cm. Eine großrahmige, typvolle, gangstarke Trakehner Stute mit viel Weiblichkeit, die einen guten Schritt und Trab zeigt und die durch besonders energische, raumgreifende Bewegungen für sich einnimmt.

Bei der Zentralen Stuteneintragung am 16. 5. 2004 in Steinhagen wurde Santa Fee Prämienanwärterin. Sie erhielt die Bewertung: 8 / 8 7.5 / 7 8 7.5 / 8 - zusammen 54 Punkte. Dabei steht 8 für Gut und 7 für Ziemlich Gut.

Santa Fee ist tragend (zuletzt gedeckt Mai 2004) von dem Angloaraber Askar AA, einem in Janow Podlaski gezogenen Hengst der selbst in der Vielseitigkeit hoch erfolgreich war, er nahm für Polen an der Olympiade teil. Leider stheht er uns nicht mehr zur Verfügung, was seine wenigen Fohlen umso wertvoller macht.

Vater Freudenfest, 1999 Siegerhengst seines Jahrgangs, dressurbetont gezogen, ist schon jetzt aufgrund seiner überragenden Nachkommen der Hauptvererber des Gestüts Hämelschenburg. Bereits in seinem ersten Hengstjahrgang waren mehrere hochinteressante Vererber. Auch mit seinen Töchtern hinterließ er anläßlich der Eintragungen im Jahre 2004 einen erstklassigen Eindruck.

Mütterlicherseits ist Santa Fee über den Dressurvererber EH. Rockefeller auch unter sportlichen Aspekten interessant gezogen. Mutter Salome ist eine bewährte Vererberin, die Spitzenfohlen auf Auktionen und hoch veranlagte Sportpferde stellte.

Der Züchter verkauft diese wertvolle Stute nur, weil er seinen Betrieb aus beruflichen Gründen verkleinern muß - eine Gelegenheit insbesondere für Trakehner Züchter, diese Nachwuchsstute zu erwerben, die unserer Zucht erhalten bleiben sollte.

 
Freudenfest Tolstoi Kostolany Enrico Caruso
Kapstadt
Tugend III Burnus AAH
Turteltaube
Freundin IV Amadeus Kassiber
Assiette
Friedliche Germane
Friedericke III
Santana XX EH. Rockefeller Consul Swazi XX
PS. Cornau
Rauhe Donauwind
PS. Rastenburg
Sans Souci Pardon Go Rittersporn
PS. Palma
Salome IX Turnus
Serina
 


 


verkauft an Peter Richterich, Gießen

Kontakt:
Züchter und Besitzer
ZG Pleister-Beger, Georg Pleister
Talweg 8, 49326 Melle
Telefon: 05428 / 928528
mobil: 0170 / 1870942
Druckversion zum Ausdrucken und Behalten