Trakehner Verband - Zuchtbezirk Westfalen  
  
   Sie sind hier: Trakehner Verband / ZB Westfalen ----> Sportseite ----> gekörte Hengste   

Erfolgreiche Sportpferde im oder aus dem Zuchtbezirk Westfalen

- gekörte Hengste -

Unsere Hengste sind auch im Sport erfolgreich:

Hier stellen wir Ihnen alle gekörten Hengste des Zuchtbezirks vor, die sportlich überdurchschnittlich erfolgreich waren - vom jungen Championatssieger bis zum erfahrenen Grand Prix-Dressurpferd.




 
Junge Championatspferde:
Kancun
Braun, geb. 2001 von EH. Tuareg a.d. ES. Kaminja v. Arogno
Zucht: Uwe Laabs, Hamburg -- Besitz: Gestüt Sommerlade, Reichshof-Hunsheim
Bundesturnier Neustadt/Dosse 2004: Trakehner Champion d. Dreijährigen, Reiterin: Maike Lühring.
 
Hibiskus
Rappe, geb. 2000 von Latimer a.d. Hirtennnacht v. EH. Hohenstein
Zucht: Veronika v. Schöning, Dannau, Besitz: Gestüt Sommerlade, Reichshof- Hunsheim
Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes, Warendorf 2003: 4. Platz im Finale unter Ingrid Klimke.
Bundesturnier Neustadt/Dosse 2004: Trakehner Champion der Vierjährigen unter Maike Lühring.
 
Dressurpferde:
Biotop
Dunkelbraun, geb.1985, von Blesk a.d. Plaska v. Hockey
Zucht: Gestüt Kirow, Station: Hengststation Rüscher-Konermann, Greven (Bes.: Ruth Klimke)
Fast 60 Siege und Platzierungen in S einschließlich Grand Prix und Grand Prix spezial unter Dr. Reiner Klimke und Ingrid Klimke.
Mehrfach hochplatziert im World Cup-Finale. LGW: 125.255 Euro.
 
Kapriolan F
Dunkelbraun, geb. 1996, von Exclusiv a.d. Kassuben v. Enrico Caruso
Zucht: Otto Langels, Gestüt Hämelschenburg, Besitz: Gestüt Eichenhof, Fam. Zieglwalner, Sassenberg
Zahlreiche Siege und Platzierungen in S bis einschließlich Intermediaire I unter Eva Zieglwalner.
In Vorbereitung für erste Starts in Grand Prix.
 
Ictenos
       Braun, geb. 1994
von Sir Chamberlain u.d. Ikone v. Marlon

Zucht: Jutta Wassermann, Schwerte

Mit Weltmeisterin und Olympiasiegerin Anky van Grunsven
mehrfach siegreich und hochplatziert in S
bis einschließlich Intermediaire I
 
Insterburg TSF
   
Dunkelbraun, geb. 1999, von Hohenstein a.d. Indira X v. Georgio Armani
Zucht: Hans Derlin, Berkenthin -- Besitz: Claudia Post-Schultzke, Scharnebeck -- Station: Kretschmer, Warendorf-Milte
HLP-Sieger, 3 und 4-jährig Trakehner Reitpferdechampion beim Bundesturnier in Bonn-Rodderberg,
Teilnahme am Bundeschampionat in Warendorf 2003 und 2005, Bronzemedaille 2005
Siege und Platzierungen in M unter Carola Koppelmann.
Bronzemedaille bei der WM des jungen Reitpferdes Verden 2005.
 
Springpferde:
Almox Prints
Dunkelbraun, geb. 1981, von Hockey a.d. Pawana v. Welt
Zucht: Gestüt Kirow, Station: Sportpferde Schmidt, Lippetal-Lippborg (Bes.: A. Moksel)
Zweifacher Olympiateilnehmer (Seoul und Barcelona) unter Anatolij Timschenko,
mit Elmar Gundel Sieger in den Großen Preisen von Wiesbaden, Fontainebleau und Rotterdam
und dreimal hochplatziert im Großen Preis von Aachen. LGW (in Deutschland): 187.775 Euro.
 
Kairos TSF
Fuchs, geb. 1996 vom EH. Leonardo a.d. Klarissa v. Amiego
Zucht: Artur Rüggeberg, Ennepetal -- Besitz: Holger Hetzel, Goch.
Unter seinem Besitzer bereits achtjährig eine eindrucksvolle Turnierbilanz bis S
mit zahlreichen, auch internationalen Erfolgen.